Informanten

Informationen sind für derTomekk das A und O.

Wie du sicherlich in Filmen mitbekommen hast herrscht in vielen Ländern sowas wie der „Informatenschutz“  – so auch in Österreich.

Solltest du uns vertrauliche Dokumente, Schriftstücke oder Aufzeichnungen zusenden (bitte an [email protected]), so dürfen wir  – sollte es gar zu einem gerichtlichen Verfahren kommen – die Herausgabe deines Namens verweigern, so beschreibt es das österreichische Mediengesetz in Paragraph 31:

„Medieninhaber, Herausgeber, Medienmitarbeiter und Arbeitnehmer eines Medienunternehmens oder Mediendienstes haben das Recht, in einem Strafverfahren oder sonst in einem Verfahren vor Gericht […] als Zeugen die Beantwortung von Fragen zu verweigern, die die Person des Verfassers, Einsenders oder Gewährsmannes von Beiträgen und Unterlagen oder die ihnen im Hinblick auf ihre Tätigkeit gemachten Mitteilungen betreffen.“

Gerne unterschreiben wir auch bei wichtigen Informationen eine Geheimhaltungsvereinbarung mit dir.

Solltest du Fragen zu explizit dieser Seite haben, so kannst du uns jederzeit an [email protected] schreiben.

Weitere Sicherung kannst du über „PGP“ erreichen. Solltest du nicht wissen was PGP ist, solltest du Finger von dieser Verschlüsselung lassen.
Unsere Public PGP-Key findest du hier: dertomekk.asc und alle Daten bei KeyBase.io.

Danke!